Wir machen uns fit für die Zukunft!

Seit 37 Jahren ist Joachim Bollo in unserem Unternehmen beschäftigt – eine Institution. Angefangen als Kraftfahrer, später verantwortlich für das Lager NE-Metalle, war er die letzten 15 Jahre als Betriebsleiter der Drehkranz im großen Getriebe Schottbetrieb. Ansprechpartner für Betriebsleitung, Handel und unsere Mitarbeiter im gewerblichen Bereich.
Sein großer Wunsch ist es nach dieser langen Zeit, seinen Rückzug aus dem Unternehmen in zwei Jahren moderat vorzubereiten und zu begleiten. So tritt er bereits jetzt aus freien Stücken in die zweite Reihe und übergibt die Betriebsleitung an Smail Hodzic. Dieser ist selbst bereits seit 2006 in unserem Unternehmen beschäftigt und bisher für den Bereich NE-Metalle verantwortlich. Wir freuen uns, dass Smail bereit ist für diese verantwortungs- und anspruchsvolle Aufgabe. Er ist motiviert und hat viele Ideen zur Organisation und Struktur der Prozesse unseres Schrottbetriebes und wird aus dem reichen Erfahrungsschatz des Joachim Bollo schöpfen können. Im Rahmen unserer Betriebsversammlung hat nun die offizielle Stabübergabe stattgefunden. Wir freuen uns über diesen optimalen Übergang und wünschen beiden viel Erfolg für ihre neuen Aufgaben.